Arbeitsbedingungen und Mitbestimmung an Universitäten

Das Ziel „Guter Arbeit“ an den Universitäten hängt nicht zu letzt von den Möglichkeiten der Beschäftigten ab, über ihre Geschicke mitzubestimmen. Ein kleiner Lichtblick kommt dazu aus NRW. Im neuen Hochschulzukunftsgesetz ist die Möglichkeit von Viertelparität im Senat eingeräumt. Die Universität Siegen hat die Viertelparität schon umgesetzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s